Sie profitieren von günstigen Preisen für Ihre neuen Fugen aller Art und Abdichtungen

Unsere günstigen Preise für das Erneuern Ihrer alten Silikonfugen müssen wir nicht verstecken! Sehen Sie nachfolgend die Preisliste für unsere Dienstleistungen. Haben Sie Fragen, benötigen Sie detailliertere Informationen oder wünschen Sie eine Offerte? Möchten Sie wissen, ob Sie Silikon- oder Hybridfugen benötigen sowie ob ein stopfen und abkleben nötig ist? Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht und werden Ihnen ganz unkompliziert die benötigten Auskünfte liefern. Gerne dürfen Sie uns auch ein Foto Ihrer zu erneuernden Kittfugen senden; so können wir Ihnen noch besser eine Offerte zukommen lassen.

Günstige Fahrtkosten für Privatkunden & Firmen

Kilometerkosten: 70 Rappen pro Kilometer
Fahrzeit: Fr. 40.- pro Stunde (nur Anfahrt, Rückfahrt kostenlos, gilt für alle Ortschaften bis 50 Km ab Schwarzhäusern, darüber hinaus nach Absprache)

.

Silikon-Fugen und Plättli-Fugen verschimmelt - handeln Sie jetzt! 

Rufen Sie uns an, bevor das Mauerwerk feucht und aufwändige Komplettsanierungen nötig sind. Fugen mit Schimmelbefall sowie spröde und durchlässig gewordene Fugen ersetzen wir günstig und speditiv. Das Bad ist innert Kürze wieder betriebsbereit. Diese Arbeiten sind nicht sehr aufwändig und verhindern schwere Feuchtigkeitsschäden am Bau. Fugenschimmel ist zudem gesundheitsschädigend. Somit sind neue Fugen eine kleine Investition mit grossem Nutzen. Haustechnik Bammann als Fugenprofi ersetzt Ihre alten, schimmligen, undichten Silikon-Fugen in Bad, Küche und rund ums Haus stets preiswert, unkompliziert und rasch.

Wasserschaden unter undicht gewordenen Silikonfugen entdeckt

Besitzer von Neubauten und frisch umgebauten Badezimmern aufgepasst: frisch gezogene Fugen können beschädigt und undicht werden wenn das Objekt belastet wird (z.B. Badewanne, Dusche) und wenn der Untergrund unter dem Objekt (für den Besitzer nicht sichtbar) nicht fachmännisch vorbereitet worden ist, was oftmals der Fall ist. 

Also müssen gerade auch nach Bad-Renovationen und bei Neubauten die Fugen in der ersten Zeit der Benutzung (bis nach über einem Jahr) genau im Auge behalten werden. Zeigen sich bei Belastung Risse oder Spalten - wer nicht genau hinschaut, sieht es kaum - entstehen innert kürzester Zeit schwerwiegende Wasserschäden am Mauerwerk, die nicht selten eine Komplettrenovation erfordern. Prüfen Sie also Ihre Fugen stets auf Dichtigkeit, gerade auch bei Neu- und Umbauten, wenn also niemand damit rechnet.